​​​

Skip Navigation Linksdefault

„Ziel des funktionalen Stimmbildungsunterrichts ist es, das mentale Konzept des Sängers zu verbessern, sodass er die Stimm-, Atem- und Körperhaltungs- bzw. Bewegungsfunktion optimal meistern kann.“

​​​Du singst gerne im Chor? Unter der Dusche? Im Auto? Oder Du willst auf der Hochzeit Deiner Freundin oder Freundes einen Song präsentieren?

Du singst in einer Band und kommst gegen die Lautstärke deiner Mitmusiker auf der Bühne und im Proberaum nicht an? Strengst Du Dich so sehr an, dass es Dir fast keinen Spaß mehr macht, zu singen?

Du wolltest schon immer einmal richtig singen lernen? Hast dich aber bis jetzt nicht getraut, professionellen Gesangsunterricht zu nehmen?

Oder Du hast Stimmprobleme, und solltest vielleicht nach der Logopädie Behandlung weiter trainieren?

Vielleicht bist Lehrer und Deine Schüler treiben Dich zum Wahnsinn, weil Du dich stimmlich nicht durchsetzen kannst? Abends bist Du nach viel lautem Sprechen oft heiser?

Dann bist Du bei mir genau richtig!

Ich bin ausgebildete, funktionale Stimmpädagogin (CRT) und habe mich auf Anfänger und Fortgeschrittene spezialisiert. Bei mir lernst Du in einer herzlichen Umgebung mit viel Spaß und Leichtigkeit alles, was man zum Singen braucht. ​Gemeinsam bauen wir Deine Ängste ab und bauen Dein Selbstbewusstsein auf. Wir schaffen Bedinungen, damit die Stimme selbst entscheiden kann. Es singt der "ganze" Körper, die Stimmbänder liefern das Resultat. Du lernst dabei Räume entdecken und auch nutzen.

Singen macht FREUDE!​ Singen ist Ausdruck der Seele!

Ich kann Dir nicht versprechen, dass wir Gläser mit Deinem Gesang zum Zerspringen bringen. Als Gesangslehrerin kann ich Dir aber versichern, dass wir auf dem Weg dahin sehr viel Spaß haben werden.

Gerne helfe ich Rock-/Popsängern auf ihrem Weg, gesund und ohne Stimmbandschaden auch mit Grenzerfahrungen umzugehen. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass die Rabine-Methode hier sehr hilfreich sein kann. Diese habe ich weiterentwickelt ​und erarbeite mit Euch die 3 Stufen: (1. Rhythmisches Gerüst, 2. Fluss, 3. Umwandlung von Kraft in Energie. Ich kann Euch einen Weg zeigen, wie man mit viel Energie und Freude den hohen Anforderungen im Popularbereich gerecht wird.

Unterrichtsziele im Gesangsunterricht liegen in:

  • funktionaler Stimmbildung nach der Rabine-Methode
  • Gehörbildung
  • Eigeninterpretation von Stücken
  • Improvisation
  • Angstabbau
  • Selbstbewußtseins-Training
  • Auftrittspraxis
  • Mikrofon- und Bühnenarbeit

So wird jeder erlernte Song zur Reflektion zum Abschluß des Trainings aufgenommen. Auch Videoaufnahmen zur visuellen Kontrolle werden angeboten.

Außerdem unterstützt regelmäßiges Singen die Atemfunktion, bringt den Kreislauf in Schwung, Verspannungen werden gelöst; Singen vertreibt Ärger und Stress und fördert die Konzentration.

Habe ich Dich neugierig gemacht?

Dann ruf mich​ an oder wende Dich per Email​ an mich und mache eine Probestunde in Mannheim bei mir aus.